Dr. Med. Sébastien KOPP

Facharzt FMH für Radiologie

Dr. Med. Sébastien Kopp wurde in Basel geboren und hat an der dortigen Universität Medizin studiert. Im Rahmen des Erasmus-Programms verbrachte er ein Jahr in Paris. 2006 schloss er sein Medizinstudium ab und arbeitete von 2007 bis 2009 am Kantonsspital Fribourg, einer mittelgrossen Einrichtung, die ihm vielfältige Möglichkeiten eröffnete und gleichzeitig eine freundliche Atmosphäre bot.

Während seines Studiums hatte er bei einem Praktikum an den Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG) seine Berufung für die Radiologie entdeckt und entschied sich für eine Spezialisierung in diesem Bereich, die er 2007 am Kantonsspital Fribourg begann, am Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) fortsetzte und 2013 am Universitätsspital Basel abschloss.

Von 2013 bis 2014 vertiefte Dr. Kopp seine Kenntnisse in der kardiothorakalen Bildgebung und 2014 erhielt er sein Diplom als Facharzt für kardiale Bildgebung. Anschliessend war er von 2014 bis 2016 Oberarzt der Abteilung für Radiologie im Krankenhaus in Basel. Anfang Dezember 2016 schloss er sich Affidea an. Dr. Sébastien Kopp ist flexibel und perfekt zweisprachig Französisch-Deutsch, was ein wesentlicher und willkommener Vorteil ist. Er ist an mehreren Affidea-Standorten tätig.
Er ist auch Autor von fünf Publikationen im Bereich der Radiologie.

Viele Aspekte der Radiologie begeistern Dr. Kopp, insbesondere ihr interdisziplinärer Charakter, der es ihm ermöglicht, mit Spezialisten aus allen Bereichen, chirurgischen und nicht-chirurgischen, unabhängig und ohne zwingenderweise an ein Krankenhaus gebunden zu sein, zusammenzuarbeiten. Er schätzt ausserdem den ganzheitlichen Charakter dieser Spezialisierung, die den menschlichen Körper in seiner Gesamtheit betrifft.

Und schliesslich interessiert er sich besonders für den technischen Aspekt, d.h. die Art und Weise, wie die Bilder erzeugt werden. Tag für Tag stellt Dr. Kopp sein Fachwissen in den Dienst seiner Patienten, die für ihn im Vordergrund stehen, und macht es zu einer Ehrensache, sich Zeit für das Gespräch mit ihnen zu nehmen und sich wirklich um sie zu kümmern.

Ärzte

Affidea beschäftigt die besten medizinischen Fachkräfte, um den Patienten die höchstmögliche Versorgungsqualität zu bieten; es sind unsere Mitarbeiter und ihre Gesundheitsansätze, die Affidea von anderen medizinischen Gruppen unterscheiden. In diesem Abschnitt finden Sie Informationen über unsere Ärzteteams und die Zentren, denen jeder Arzt angehört.

Dr. Med. David Jun YAN

Dr. Med. Tristan Rémy

Dr. Med. Maximilien Massoutier

Dr. Med. Alice REGNAUD

Dr. Med. Melinda Majláth

Dr. Med. Mario Grgurin

Dr. Med. Philippe Braudé

Dr. Med. Barbara STRYIENSKI

Dr. Med. Gabrielle SCHÖNLE

Dr. Med. Mauro PUGNALE

Dr. Med. Andrea PODDA

Dr. Med. Raluca PEGZA

Dr. Med. Xavier PAVARD

Dr. Med. Roswitha KREMSER

Dr. Med. Jacques MOREAU

Dr. Med. Nicolas MISSON

Dr. Med. Willy LORETAN

Dr. Med. Alena LEHMANN

Dr. Med. Denis KRAUSE

Dr. Med. Sébastien KOPP

Dr. Med. Michael KOLBE

Dr. Med. Friedrich HÖFLIN

Dr. Med. Karl-Peter JUNGIUS

Dr. Med. Vincent BECCIOLINI

Dr. Med. Mouloud HAMOUR

Dr. Med. Arnaud GREGOIRE

Dr. Med. Daniela DESMARTIN

Dr. Med. Pascale COLLIGNON

Dr. Med. Bertrand CLOSUIT

Dr. Med. Gérald CHERPILLOD

Dr. Med. Héloïse BARRAS

Dr. Med. Eric BALLET

Dr. Med. Brahim BAHAYOU

Dr. Med. Mohamed ALLAOUA

Dr. Med. Sofiane AISSAOUI