Dr. med. Christian LU

Facharzt FMH für Radiologie Fachärztin FMH für Radiologie Spezialist in osteoartikuläre und interventionelle Bildgebung

Dr. med. Christian Lu stammt aus der Schweiz und erhielt 2003 das eidgenössische Arztdiplom der Universität Lausanne. Im Jahr 2009 promovierte er dort zum Doktor der Medizin und erhielt 2011 seinen Facharzttitel FMH für Radiologie. Dr. med. Lu ist ausserdem Mitglied des EBIR (European Board of Interventional Radiology) der Europäischen Gesellschaft für kardiovaskuläre und interventionelle Radiologie). Es folgten mehrere interuniversitäre Abschlüsse in den Bereichen kardiovaskuläre Radiologie, osteoartikuläre Bildgebung und Bildgebung bei Frauen. 2021 absolvierte er einen Graduiertendiplom-Studiengang in Entrepreneurship der Universität Cambridge.

Nach Abschluss seines Medizinstudiums bekleidete Dr. Lu zwischen 2004 und 2009 verschiedene Stellen als Assistenzarzt am Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) in den Abteilungen für kardiovaskuläre Chirurgie, Thorax- und Gefässchirurgie, Neurochirurgie und Radiologie.

 

Aufgrund seiner Faszination für die Radiologie richtete er seine Karriere schliesslich auf diesen Bereich aus. Er arbeitete in Frankreich als Assistenzarzt am Universitätsklinikum Lille und später am Hôpital Européen Georges Pompidou in Paris. Anschliessend kehrte Dr. Lu von 2010 bis 2012 wieder an das Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) zurück, wo er nacheinander die Funktion des Assistenzarztes in der Abteilung für kardiothorakale, vaskuläre und interventionelle Radiologie, dann in der Abteilung für onkodigestive und interventionelle Radiologie und schliesslich in der Abteilung für osteoartikuläre Radiologie übernahm.

 

2012 war er ein Jahr lang als Assistenzarzt in der Abteilung für diagnostische Radiologie am Spital Neuenburg tätig. Von 2013 bis 2018 arbeitete Dr. med. Lu als freier Arzt im Zentrum für diagnostische Bildgebung in La-Chaux-de-Fonds. Seitdem praktiziert er als freier Radiologie im Zentrum Ygare Radiologie in Yverdon.

 

Während seiner gesamten beruflichen Laufbahn hat sich Dr. Lu der Forschung gewidmet und an zahlreichen medizinischen Publikationen mitgewirkt.

 

2022 gab Dr. med. Christian Lu seiner Karriere einen neuen Impuls und schloss sich der Affidea-Gruppe an, wo er die Teams der Zentren CIMED und Givision Bulle mit seiner Expertise und seinen fundierten Fachkenntnissen, sowohl in den Bereichen der interventionellen und osteoartikulären Radiologie als auch in anderen Fachgebieten, bereichert.

 

Ärzte

Affidea beschäftigt die besten medizinischen Fachkräfte, um den Patienten die höchstmögliche Versorgungsqualität zu bieten; es sind unsere Mitarbeiter und ihre Gesundheitsansätze, die Affidea von anderen medizinischen Gruppen unterscheiden. In diesem Abschnitt finden Sie Informationen über unsere Ärzteteams und die Zentren, denen jeder Arzt angehört.

Dr. Med. Mohamed ALLAOUA

Dr. Med. Anne-Catherine BAFORT

Dr. Med. Eric BALLET

Dr. Med. Laetitia BUEMI

Dr. Med. Héloïse BARRAS

Dr. Med. Pascale COLLIGNON

Dr. Med. Vincent BECCIOLINI

Dr. Med. Philippe BRAUDÉ

Dr. Med. Daniela DESMARTIN

Dr. Med. Gérald CHERPILLOD

Dr. Med. Mario GRGURIN

Dr. Med. Bertrand CLOSUIT

Dr. Med. Mouloud HAMOUR

Dr. Med. Arnaud GREGOIRE

Dr. Med. Sébastien KOPP

Dr. Med. Friedrich HÖFLIN

Dr. Med. Roswitha KREMSER

Dr. Med. Karl-Peter JUNGIUS

Dr. Med. Riccardo La Macchia

Dr. Med. Melinda MAJLÁTH

Dr. med. Christian LU

Dr. Med. Alena LEHMANN

Dr. Med. Willy LORETAN

Dr. Med. Maximilien MASSOUTIER

Dr. Med. Nicolas MISSON

Dr. Med. Jacques MOREAU

Dr. Med. Mauro PUGNALE

Dr. Med. Andrea PODDA

Dr. Med. Raluca PEGZA

Dr. Med. Alice REGNAUD

Dr. Med. Tristan RÉMY

Dr. Med. Barbara STRYIENSKI

Dr. Med. Gabrielle SCHÖNLE

Dr. Med. Jakub Walenczak

Dr. Med. David Jun YAN