Dr. Med. Anne-Catherine BAFORT

Facharzt für Radiologie

Dr. Anne-Catherine Bafort stammt aus Belgien und studierte Medizin an der Katholischen Universität Löwen (KU Leuven), wo sie 1992 ihren Doktortitel in Medizin – Chirurgie und Geburtshilfe erhielt. Mit dem Ziel, ihre Ausbildung zu erweitern, erwarb sie 2001 ihr Diplom der Allgemeinen Chirurgie, das sie im darauffolgenden Jahr mit einem Kompetenznachweis für Gefässchirurgie ergänzte. Im Jahr 2011 schloss sie ihren interuniversitären DES ab und erhielt ihr Diplom als Fachärztin für Röntgendiagnostik und medizinische Bildgebung.

Von 2003 bis 2004 arbeitete die Ärztin als Gefässchirurgin an der Clinique Sainte Elisabeth in Brüssel und dann bis 2008 an der Clinique Saint-Luc in Bouge. Anschliessend richtete sie ihre Laufbahn auf die Radiologie aus und wechselte 2011 an die Universitätsklinik von Mont-Godinne, wo sie ein Jahr lang als externe Beraterin für Radiologie tätig war. Ihr Weg führte sie dann wieder zurück zur Clinique Saint-Luc in Bouge, wo sie bis 2021 eine Stelle als Radiologin innehatte.

Aus Leidenschaft und um ihre Kenntnisse in ihrem Spezialgebiet zu vervollkommnen belegte Dr. Bafort 2016 und 2017 zwei Weiterbildungen für medizinische Bildgebung bei der Französischen Gesellschaft für Radiologie (SFR), und zwar Mammographie-MRT und MRT der Prostata.

Während ihrer Praxisjahre als Gefässchirurgin begeisterte sich Dr. Bafort für den radiologischen Teil ihres Berufes: „Ich habe erkannt, dass die Bildgebung eine wichtige Rolle bei der Diagnose, aber auch bei der Behandlung spielt“, erklärt sie.

Die medizinische Bildgebung ist ein wichtiges Glied bei der Behandlung von Patienten. Nach mehrjähriger Berufspraxis als Chirurgin, in denen sie Ultraschalluntersuchungen, Arteriographien und interventionelle Eingriffe durchführte, beschloss sie, sich ausschliesslich der medizinischen Bildgebung zu widmen und ihre Kompetenzen auf weitere Bereiche der Radiologie auszudehnen.

Seit Januar 2022 wird sie in die Schweiz ziehen, um die Affidea-Teams im Wallis mit ihrer reichen Erfahrung und ihren Kompetenzen zu verstärken. Ihre doppelte Berufserfahrung sowie ihre zehnjährige Erfahrung in der Radiologie und zuvor in einer Klinik ermöglichen ihr, die Radiologie mit dem Blick einer Klinikerin zu betrachten.

 

Ärzte

Affidea beschäftigt die besten medizinischen Fachkräfte, um den Patienten die höchstmögliche Versorgungsqualität zu bieten; es sind unsere Mitarbeiter und ihre Gesundheitsansätze, die Affidea von anderen medizinischen Gruppen unterscheiden. In diesem Abschnitt finden Sie Informationen über unsere Ärzteteams und die Zentren, denen jeder Arzt angehört.

Dr. Med. Sofiane AISSAOUI

Dr. Med. Anne-Catherine BAFORT

Dr. Med. Mohamed ALLAOUA

Dr. Med. Eric BALLET

Dr. Med. Laetitia BUEMI

Dr. Med. Héloïse BARRAS

Dr. Med. Pascale COLLIGNON

Dr. Med. Vincent BECCIOLINI

Dr. Med. Philippe BRAUDÉ

Dr. Med. Daniela DESMARTIN

Dr. Med. Gérald CHERPILLOD

Dr. Med. Mario GRGURIN

Dr. Med. Bertrand CLOSUIT

Dr. Med. Mouloud HAMOUR

Dr. Med. Arnaud GREGOIRE

Dr. Med. Sébastien KOPP

Dr. Med. Friedrich HÖFLIN

Dr. Med. Roswitha KREMSER

Dr. Med. Karl-Peter JUNGIUS

Dr. Med. Riccardo La Macchia

Dr. Med. Melinda MAJLÁTH

Dr. Med. Alena LEHMANN

Dr. med. Christian LU

Dr. Med. Willy LORETAN

Dr. Med. Maximilien MASSOUTIER

Dr. Med. Nicolas MISSON

Dr. Med. Jacques MOREAU

Dr. Med. Mauro PUGNALE

Dr. Med. Andrea PODDA

Dr. Med. Raluca PEGZA

Dr. Med. Xavier PAVARD

Dr. Med. Alice REGNAUD

Dr. Med. Tristan RÉMY

Dr. Med. Barbara STRYIENSKI

Dr. Med. Gabrielle SCHÖNLE

Dr. Med. David Jun YAN